Freitag, 18. Mai 2018

Satta Socken

Gestern sind meine Satta Socken fertig geworden. Nun habe ich nur noch Babysocken als UFO und ein Sockenprojekt in Arbeit. Danach werde ich mal das Tuch und die Tunika weiter stricken. Ich möchte bei meinen UFOs aufräumen.


Die Satta Socken fand ich von der Idee gut. Die Wolle ist von der Wollanstalt.


Montag, 14. Mai 2018

Socke Charsy und der Herrenbrunnen


Heute war ich unterwegs. Ich musste zum Augenarzt in die Stadt. Die haben mir eine extra Portion Belladonna-Tropfen in die Augen geträufelt. Danach konnte ich mehrere Stunden nicht lesen. Auch das fotografieren war nicht einfach aber ich habe dennoch den Herrenbrunnen in Karlsruhe eingefangen.
Es ist ein Trinkwasserbrunnen, ein abstoßender Kerl auf einem Fass. Aber ich finde ihn gar nicht so abstoßend. So schlimm finde ich ihn nicht, es gibt hässlichere Brunnen.


Am Samstag habe ich die Maisocke Charsy aus dem Sockenlust Abo von Birgit Freyer fertig bekommen. Die Wolle ist wieder von Kunst auf Wolle und in Farben, die ich eher weniger verwende. Ich finde aber sie passt zum Sommer.


Mittwoch, 2. Mai 2018

Produktiver erster Mai

Nachdem ich gestern mit meiner Nähmaschine so eine tolle Tasche genäht habe, habe ich abends noch ein paar Socken fertig gestellt. Es ist die Socke Sommerlaune nach der Anleitung von Regina Satta aus handgefärbter Wolle von Kunst-auf-Wolle.


Dienstag, 1. Mai 2018

Meine erste!

Hallo,

heute habe ich mich an ein neues Nähprojekt getraut. Es ist eine einfache Einkaufstasche aber eine sehr schöne und individuelle. Ich habe erst meinen New York Stoff verwendet, da ich mich nicht getraut habe meinen London Stoff zu verschneiden.

Den Stoff habe ich von meiner Mutter, die ihn in Gronau gefunden hat. Es wird nicht meine Letzte.


Es macht so Spaß wenn man ein schnelles Erfolgserlebnis hat. Beim Stricken dauert ja alles etwas länger. Damit ich auch was Gestricktes fertig bekomme, mache ich jetzt an meinen Socken weiter.

Montag, 30. April 2018

Neckbones

Hallo,

es war mal wieder Zeit für Leseknochen. Heute habe ich vier gemacht.

Einer mit einem edlen Laurel Burch Stoff, den ich mit einem von Timeless Treasures kombiniert habe. Ich finde die Farben passen ausgesprochen gut zusammen.


Der nächste ist schon reserviert. Eine kleine Einhornliebhaberin wird sich sicher sehr freuen.


Der hier wird auch eine andere Einhornliebhaberin hoffentlich bequem entspannen lassen.


Der ist schön bunt. Ich hatte nur kleine Stoffstücke. Einer davon ist ein Laurel Burch Stoff.


Sonntag, 22. April 2018

Buchtipps mit Verlinkungen

Ich habe zum Geburtstag einen Gutschein für Thalia, meinem bevorzugten Buchhändler bekommen. Das schöne ist, man kann sich Bücher online Bestellen und dann in der Filiale anschauen und abholen (oder auch nicht, wenn sie dann doch nicht gefallen).
Ich habe dort eine große Merkliste, und mit dem Gutschein habe ich mir ein paar Wünsche erfüllt.

Eines davon ist das Buch Tea Time mit Rezepten die gut zu einem gepflegten Tässchen Tee passen. Da ist ein Rezept für Scones drin und auch für Whoopies oder Shortbread. Auch der Battenbergkuchen ist drin. Da überlege ich, ob ich mich mal an dem versuche. Ich werde berichten.

Dann habe ich mir ein Handarbeitsbuch ausgesucht. Loops, Schals & Tücher nähen. Da sind schöne Ideen drin, die ich auch mal umsetzen werde. Allerdings werde ich mich da erst im Sommerurlaub daranmachen, da ich da zum Stoffhändler Altex komme und auf meine Näherfahrene Mutter baue.

Heute habe ich mir weitere Bücher ausgesucht. Da mein Gutschein ja Grenzen hat, habe ich Payback Punkte zum Einkauf verwendet. Ja, das geht auch.

Folgende Bücher habe ich mir ausgesucht:

- Das große Singer Nähbuch - Kleine Geschenke
  Ich berichte darüber wenn es da ist. So kleine Geschenke sind immer schön bei den Wichtelaktionen
  im Handarbeitsforum.
- Das große Singer Nähbuch - Grundlagen & Techniken
  Ich bin noch Anfänger und war ganz erstaunt wie einfach ein Saum geht.
  Daher brauche ich dringend ein Grundlagenbuch.
- Woolly Hugs Bobbel stricken von Veronika Hug
  Darauf bin ich gespannt. Ich habe einige Bobbel in meinen Wollkisten eingelagert.
  Die sind viel zu schön und wollen endlich verarbeitet werden. Ich bin mal gespannt.
  Einige im Forum haben es gelobt.
- Stricken to Go: Tücher
  Die Stricken to Go reihe ist echt gut für Straßenbahnstricker wie mich.
  Sie passen noch mit in den Projektbeutel und die Anregungen darin sind oft schön.

Nun greife ich zu meinen Stricknadeln um Platz zu bekommen für neue Projekte. Ich bin in meiner Strickrunde zwar die Ufoqueen aber dennoch möchte ich hin und wieder Ufos zu FOs machen.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und genießt die Sonne.

Dienstag, 10. April 2018

Socken sind fertig

Am Wochenende sind meine Sneakersocken nach dem Muster Wolke 7 von Regina Satta fertig geworden. Die Wolle ist von Kunst auf Wolle.